Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Ein Sommer in...

Home Feedback

ZDF-Herzkino
"Ein Sommer in Ungarn"
Sonntag, 13. April 2014 um 20.15 Uhr im ZDF


Raus hier! Genau das denkt sich Doro, gespielt von Chiara Schoras, als sie Hals über Kopf ihren Job als Friseurin auf einem Donaukreuzfahrtschiff kündigt und sich ins ungarische Leben stürzt.

Alles ist besser, als sich weiter vom Chef anpflaumen zu lassen. Doch was erwartet sie überhaupt in Ungarn? Auch wenn Budapest mittlerweile ein beliebtes Reiseziel für viele Deutsche ist, steckt das ungarische Hinterland immer noch voller Geheimnisse …Die Zuschauer begleiten Chiara Schoras in ein neues Leben, entdecken mit ihr das unberührte ungarische Hinterland, in dem die Zeit stillzustehen scheint und tauchen mit ihr in die melancholische Welt von Brahms ein. Fernab von gängigen Paprika-, Salami- und Gulasch-Klischees entdeckt Doro ihre Liebe zu diesem romantisch-rauen Land und vor allen Dingen zu Tamás (David Rott), wodurch eine Rückkehr ins hektische Berlin für Doro in weite Ferne rückt …

Nach einem Streit mit ihrem Chef verlässt Friseurin Doro (Chiara Schoras) in Budapest kurz entschlossen das Donau-Kreuzfahrtschiff. Ildiko (Teresa Harder), eine temperamentvolle Ungarin, die Doro bereits auf dem Schiff kennen gelernt hat, macht ihr ein Angebot: Weil sich ihre Cousine Réka (Tina Engel) das Bein gebrochen hat, soll Doro drei Wochen lang ihre Vertretung im einzigen Friseursalon weit und breit übernehmen. Und so landet sie mitten in der ungarischen Provinz in einem kleinen Dorf. Dort empfangen sie nicht nur die Ehefrauen im Ort, unter ihnen auch Eszter (Erika Marozsan),  mit großem Misstrauen. Auch Réka sträubt sich gegen eine weibliche Vertretung, die so jung, hübsch und talentiert ist. Wie es Doros Art ist, will sie eigentlich nur eins: Schnell wieder weg! Aber da hat sie nicht mit Ildiko, dem melancholischen Tamás (David Rott) und den liebenswerten ungarischen Dorfbewohnern gerechnet, die ihr das unerklärliche Gefühl geben, endlich am richtigen Platz angekommen zu sein.

EIN SOMMER IN UNGARN ist eine ZDF-Auftragsproduktion der Moviepool GmbH, München (Produzentin: Bernadette Schugg). Die Redaktion im ZDF für diese "Herzkino"-Reihe liegt bei Rita Nasser. Die Dreharbeiten zu "Ein Sommer in Ungarn" fanden in Budapest und in der Umgebung der ungarischen Hauptstadt statt. Sophie Allet-Coche inszeniert die Liebeskomödie mit Chiara Schoras, Teresa Harder, Erika Marozsan, Tina Engel und David Rott nach dem Buch von Beate Fraunholz.

David Rott und Chiara Schoras
"© ZDF/ Hans-Joachim Pfeiffer"
Chiara Schoras
"© ZDF/ Hans-Joachim Pfeiffer"

Blerim Destani, Erika Marozsan und Chiara Schoras
"© ZDF/ Hans-Joachim Pfeiffer"

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Ein Sommer in...
Artikel drucken    Artikel drucken
Artikel weiterleiten    Artikel weiterleiten
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: