Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS DATENSCHUTZ

 TV  Ihr seid natürlich eingeladen

Home

Ein Film von und mit Andrea Sawatzki
IHR SEID NATÜRLICH EINGELADEN
am 28. Mai 2018 um 20.15 Uhr im ZDF


mit Andrea Sawatzki, Axel Milberg, Thekla Carola Wied, Judy Winter, Eva Löbau, Stephan Grossmann u.v.a.

Die Bundschuhs sind wieder da – und mit ihnen das Chaos: eine Spontan-Hochzeit, eine schwangere Schwiegertochter in Spe, ein brennender Schuppen, wütende Nachbarn, falsche Rassismus-verdächtigungen, Ehebrecher und Reifenpannen… „IHR SEID NATÜRLICH EINGELADEN“ ist nach "Tief durchatmen, die Familie kommt" (2015) und "Von Erholung war nie die Rede" (2016) die dritte ZDF-Verfilmung der Romane von Andrea Sawatzki um das kunterbunte Familienleben der Bundschuhs.
"© ZDF/Britta Krehl "
"© ZDF/Britta Krehl "
"© ZDF/Britta Krehl "

 

 

 

 

 

 

 

CHAOS-ALARM BEI DEN BUNDSCHUHS!

Es geht wieder rund bei Gundula (Andrea Sawatzki), ihrem Mann Gerald (Axel Milberg) und den restlichen Bundschuhs! Kurz nach der Beerdigung von Gundulas Vater verkündet ihr Sohn Rolfi (Oskar Bökelmann), dass er in drei Tagen heiraten wird. Rolfi ist gerade mal 20, mitten im Studium und seine Eltern kennen weder Rolfis Zukünftige noch haben sie das nötige Kleingeld, um ein Hochzeitsfest in Berlin auszurichten. Um Rolfi aber den schönsten Tag seines Lebens zu bescheren, versucht Gundula ein Gartenfest zu organisieren. Doch mit Hilfe ihrer Mutter Ilse (Thekla Carola Wied), ihrem Bruder Hadi (Stephan Grossmann), dessen Frau Rose (Eva Löbau) und Geralds Mutter Susanne (Judy Winter) ist Chaos vorprogrammiert. Als sich bei der Ankunft von Rolfis amerikanischer Braut Candy (Ludie Diekumpovisa) und ihrer Familie herausstellt, dass Candy schwarz und vor allem hochschwanger ist, überschlagen sich die Ereignisse…

  • ANDREA SAWATZKI spielt Gundula Bundschuh: gerade hat Gundula ihren Vater unter die Erde gebracht, da folgt der nächste Schock: Ihr Sohn Rolfi will heiraten – und er ist doch gerade erst, 20, mitten im Studium und seine Verlobte, die sie nicht mal kennt, ist auch noch schwanger… aber eine gute Mutter wie sie eben ist, versucht sie alles, damit Rolfi den schönsten Tag seines Lebens bekommt…
  • AXEL MILBERG spielt ihren Ehemann Gerald, der seine Frau bei der Planung der Hochzeit tatkräftig unterstützt. Er ist begeistert von den Gästen aus Amerika, auch wenn er seine Englischkenntnisse etwas überschätzt
  • THEKLA CAROLA WIED spielt Gundulas Mutter Ilse, die gerade ihren dementen, aber dennoch geliebten Ehemann beerdigt hat.
  • STEPHAN GROSSMANN ist Hans-Dieter oder Hadi, Gundulas hypochondrischer Bruder und erfolgloser Schriftsteller, der immer noch bzw. immer wieder mit seiner explosionsartigen Verdauung zu kämpfen hat
  • EVA LÖBAU ist Rose, Hadis Ehefrau, die ihre schwäbische Herkunft, aber auch ihre Bedürfnisse nicht verbergen kann. Hadi beachtet sie in letzter Zeit weniger – was sie in die Arme eines anderen Mannes treibt…
  • JUDY WINTER ist Susanne, Geralds Mutter, deren bester Freund der Alkohol ist, der sie tägliche unbeschadet durch den Tag und das Leben mit ihrer verrückten Familie bringt
  • AMBER MARIE BONGARD ist Ricarda, die Tochter der Bundschuhs die in der Pubertät angekommen scheint und CLAUDIO SCHULTE ist Matz, der kleinste Spross der Bundschuhs und große Nervensäge, der seine Freizeit mit dem Üben für Rülpswettbewerbe verbringt
  • OSKAR BÖKELMANN ist Ralfi, der zur Beerdigung seines Großvaters nach Hause kommt und für seine Familie eine babybauchgroße Überraschung hat
  • LUDIE DIEKUMPOVISA ist Candy, Rolfis Braut, hochschwanger und begeistert von den Deutschen, auch, wenn sie nicht alles versteht, was um sie herum passiert
  • NICK MONU spielt Reginald, den Vater von Candy, der neben dem Wohl seiner Tochter noch sehr wichtige Geschäfte zu erledigen hat und das Handy nie aus der Hand gibt. Die verrückten Deutschen beäugt er nebenher äußerst misstrauisch. TATIANA SAPHIR spielt Consuela, die Brautmutter

IHR SEID NATÜRLICH EINGELADEN ist eine ZDF-Auftragsproduktion der Ziegler Film Berlin. Produzentin ist Gabriele Lohnert, Producer Markus Olpp. Die Redaktion im ZDF liegt bei Gabriele Heuser. Das Drehbuch für diesen "Fernsehfilm der Woche" schrieb Alexander Dydyna, Regie führt Thomas Nennstiel.

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Ihr seid natürlich eingeladen
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben: