Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Aktenzeichen XY...ungelöst

Home Feedback

AKTENZEICHEN XY...UNGELÖST 
Neue Sendung am 01. September, um 20.15 Uhr, live im ZDF


Im Studio wird es um den brandaktuellen Fall des Stalking-Mordes in München-Giesing gehen. Außerdem sucht die Polizei Hannover den Werfer von Molotow-Cocktails, in Braunschweig und Stuttgart geht es um Raubüberfälle auf Juewliergeschäfte, in Hamburg um zwei falsche Paketboten und in Dortmund um den Panzerfaust-Überfall auf einen Geldtransporter.

Wegen des Fußball-Länderspiels läuft die neue Sendung einmalig an einem Donnerstag. Moderator Rudi Cerne wird durch die Sendung mit fünf Filmfällen, einem brandaktuellen Studiofall und der 5. XY-Preis-Kandidatin führen.

Am 16. August 2016 wurde die 45-jährige Tsin-ieh L. in München nach sechs Jahren Psychoterror durch ihren Stalker erstochen aufgefunden. Ihr Ex-Freund steht nun unter Verdacht und wird dringlichst gesucht.

In Hannover wird nach dem Täter gesucht, der Molotow-Cocktails von einem Parkhausdach auf Passanten in der Innenstadt geworfen hat.
In Braunschweig ging ein Juwelenraub schief. Die Täter versuchten es erneut und flogen in Oslo auf. Nun wird nach den Hintermännern der organsieirten Bande gesucht.
In Stuttgart ließen sich drei Räuber nicht beirren, als sie lautstark mit vollem Karacho ihren Wagen durch ein Schmuckgeschäft rammten.
In Dortmund sucht man nach den Tätern, die mit Panzerfaust einen Geldtransporter überfallen haben.
In Hamburg werden Hinweise gesammelt, auf die zwei Männer, die sich als Paketboten ausgegeben haben und eine alte Dame überfielen.

Für den "XY-Preis - Gemeinsam gegen das Verbrechen 2016" hat sich Marijke Kristin Schulz aus Hollenstedt nominiert: Ein auffälliger Mann mit einem kleinen Mädchen an der Seite kommt ihr verdächtig vor. Gerade noch kann sie Schlimmeres verhindern...

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Aktenzeichen XY...ungelöst
Artikel drucken    Artikel drucken
Artikel weiterleiten    Artikel weiterleiten
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: