Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Aktenzeichen XY...ungelöst

Home Feedback

AKTENZEICHEN XY...UNGELÖST mit Rudi Cerne
Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20.15 Uhr live im ZDF


Diese Sendung befasst sich u.a. mit einer über neunzehn Jahre alten, äußert brutalen Straftat an eine Seniorin, die in ihrer eigenen Wohnung in Berlin vergewaltigt und ermordet wurde. Dazu erhofft sich die Polizei Hinweise auf weitere ungeklärte Fälle in Wien, Erding, Kassel und Esslingen.

Die geplanten Kriminalfälle dieser XY-Folge im Einzelnen:

1) Fall aus KASSEL: Zerstörte Träume
Eine 58-Jährige träumt davon, mit Freunden auf einen Bauernhof zu ziehen. Ihr Traum scheint in greifbare Nähe zu rücken - da wird sie Opfer eines grausamen Verbrechens.

2) Fall aus BERLIN: Schockierende Bluttat
Eine Rentnerin wird in ihrer Wohnung ermordet. Nach der Tat vergeht sich der Mörder an der Leiche. Experten der Polizei analysieren das Verhalten des Täters - mit überraschendem Ergebnis.

3) Fall aus ESSLINGEN:
Konzept geht nicht auf
Ein Sicherheitsunternehmen transportiert Geld und Wertsachen in neutralen Lieferwagen. Jahrelang erkennt niemand die wertvolle Fracht – aber dann wird doch ein Transporter überfallen…

4) Fall aus ERDING: Blutige Attacke
Eine junge Frau wird von einem Mann attackiert. Sie hat ihn noch nie gesehen – und doch hat er offenbar das Ziel, sie zu töten. Immer wieder schlägt er mit einem Stein auf sie ein…

5) Fall aus WIEN: Ohne Rücksicht auf Verluste
Bei einem Banküberfall schießt ein Täter einen Wachmann nieder – ein Querschläger trifft eine Angestellte. Doch damit nicht genug. Auf der Flucht fallen noch  mehr Schüsse…

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Aktenzeichen XY...ungelöst
Artikel drucken    Artikel drucken
Artikel weiterleiten    Artikel weiterleiten
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: