Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Tabaluga tivi

Home Feedback

Tabaluga tivi am 31.Juli 2010 um 7.10 Uhr im ZDF tivi: Tabaluga Abenteuer Team: Der Sportler


+++ Das dritte TAT-Mitglied wird ausgewählt +++ Wer wird der Sportler und darf auf Schatzsuche gehen? +++ 4 Kinder aus ganz Deutschland spielen gegeneinander +++

alle 4 mit Simone und Jogi_220
"© ZDF/ Nina Störiko"
Heute wird das dritte TAT-Mitglied ausgewählt! Um den Platz des Sportlers kämpfen die 12-jährige Caroline aus Bremen, der 13-jährige Raphael aus Fürth, die 12-jährige Kassandra aus Taunusstein und der 11-jährige Thamme aus Kisdorf. Wer darf mit auf die geheimnisvolle Schmuggler-Insel?

Die Bewerber müssen in 4 toughen Prüfungen zeigen, dass sie eine gute Körperbeherrschung und viel Ausdauer haben. Auf einem Fahrrad müssen sie einen schwierigen Parcours möglichst langsam abfahren, dürfen dabei aber auf keinen Fall den Boden berühren. An der Kletterwand müssen sie sich als Team beweisen. Und auch auf dem Surfbrett gewinnt nur derjenige, der schnell und geschickt ist!

Moderiert wird das Tabaluga Abenteuer-Team von Simone Reuthal. Dabei begleitet sie  Abenteuer-Coach Jogi. Er stellt die Aufgaben, bewertet die Leistung der Kandidaten und gibt wichtige Hinweise, sollten sie einmal nicht weiterwissen.

Das sind die 4 Kandidaten:

Caroline_220
"© ZDF/ Nina Störiko"
Caroline liebt das Abenteuer und sportliche Herausforderungen. Sie findet, dass sie die perfekte Sportlerin für das Team ist, weil sie Kondition, Mut und Stärke hat. Caroline spielt Hockey und trainiert dreimal pro Woche mit ihrer Mannschaft, mit der sie sogar schon in England und Holland auf Turnieren war. Außerdem ist sie eine Wasserratte: Sie fährt Wasserski, geht Windsurfen und schwimmt gerne. Carolines Lieblingsfächer in der Schule sind Sport, Mathe, Englisch und die Naturwissenschaften. In ihrer Freizeit trifft sie sich mit Freunden und liest gerne.

 

 

Raphael
"© ZDF/ Nina Störiko"
Raphael geht zweimal pro Woche zum Leistungsturnen, am meisten Spaß machen ihm dabei die Boden- und Reckübungen. Er kann sogar einen Flicflac und einen Vorwärtssalto aus dem Stand.  Außerdem bekommt Raphael Tanz-, Gesangs- und Schauspielunterricht und ist ein riesiger Fan von Ashley Tisdale. Im Sommer schwimmt er gerne und fährt Inline-Skates. In der Schule mag Raphael die Fächer aus dem Hauswirtschaft-sozialen Bereich, vor allem Kochen – am liebsten macht er Aufläufe, Nudeln und Suppen. Außerdem mag er natürlich Sport, Mathe und Englisch. In seiner Freizeit fährt er Fahrrad, trifft Freunde oder spielt mit seinem Hund.

 

 

Kassandra_220
"© ZDF/ Nina Störiko"
Kassandras Sport ist das Rhönradfahren – und zwar schon seit sie fünf Jahre alt ist. Sie ist im hessischen D-Kader und hat sich gerade für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert. Beim Rhönradfahren braucht man Körperspannung, Kraft, Ausdauer und Balance – also so ziemlich alles. Außerdem hat Kassandra das Goldene Schwimmabzeichen, mag Klettern, Kanufahren, Tischtennis spielen, Ski fahren und Fußball. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Theater, hört Musik und spielt Gesellschaftspiele.

 

 

Thamme_220
"© ZDF/ Nina Störiko"
Thamme will unbedingt der Sportler für das Tabaluga Abenteuer Team werden, weil er gerne mit anderen im Team arbeitet, sich am liebsten draußen bewegt und gerne verreist. Er findet es wichtig, sich gegenseitig in einem Team zu unterstützen, auch wenn man den anderen nicht so gerne mag oder etwas nicht geklappt hat. Thamme spielt Fußball im Sturm und manchmal im Tor, macht Leistungsturnen und Leichtathletik. Außerdem macht er seit drei Jahren Aikido und schwimmt gerne. Seine Lieblingsfächer sind Sport, Mathe, Chemie und Physik. In seiner Freizeit liest er gerne oder engagiert sich zusammen mit seinem Bruder als Jugendvertreter für die Belange der Kinder in der Gemeinde.

 

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Tabaluga tivi
Artikel drucken    Artikel drucken
Artikel weiterleiten    Artikel weiterleiten
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: