Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Die Rosenheim-Cops

Home Feedback

DIE ROSENHEIM-COPS: Einen auf einen Streich
am Dienstag, 25. Oktober, um 19.25 Uhr, im ZDF


Am Morgen nach einem Kegelabend im "Gasthof zur Linde" ermitteln die Kommissare Hofer und Hansen. Denn Martin Amberger wird erschlagen in der Kegelbahn gefunden.
Es ermitteln die Kommissare Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) und Sven Hansen (Igor Jeftic) sowie Polizeiobermeister Michi Mohr (Max Müller).

Jedes Jahr liefern sich die Freiwilligen Feuerwehren Rosenheim und Schössing einen Kegelwettstreit. Mit dabei: Mohr, dem dieser Abend unvergesslich bleiben wird, weil er den Sieg seiner Mannschaft vergeigt hat. Drei seiner Kegelbrüder geraten unter Mordverdacht. Da ist zum einen der Rosenheimer Kegelbruder Daniel Burger (Arthur Klemt), mit dessen Frau der Tote ein Verhältnis hatte. Hat Burger aus Eifersucht nun kurzen Prozess gemacht? Zum anderen verdächtigen Hofer und Hansen den Kegler Jakob Friedel (Matthias Kupfer), der als einziger Schössinger mit Amberger in Rosenheim übernachtet hat. Auf die Liste der Tatverdächtigen gerät zudem Reinhold Schläder (Michael Schernthaler). Der Bankdirektor war der Vorgesetzte des Opfers. Wie sich herausstellt, wollte Amberger den Posten von Schläder übernehmen. Hat der Bankdirektor daraufhin zugeschlagen?
Nadine Angerer bei DIE ROSENHEIM COPS
"© ZDF/Christian A. Rieger "
Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) spüren, dass Jakob Friedel (Matthias Kupfer, M.) nur die halbe Wahrheit sagt.
"© ZDF/Christian A. Rieger "

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Die Rosenheim-Cops
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: