Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Zwei Ärzte sind einer zu viel

Home Feedback

Selbst auf Mallorca kommen sie einfach nicht aneinander vorbei..
ZWEI ÄRZTE SIND EINER ZU VIEL:
Reif für die Insel
Am 28. Oktober 2009, 20.15 Uhr im ZDF


Für die fünfte Folge der amüsanten Ärzte-Reihe traten Christiane Hörbiger (Dr. Anna Luise Albrecht) und Elmar Wepper (Dr. Stefan Wolf) die Reise nach Mallorca an und erreichten damit den Tagessieg mit 6,51 Millionen Zuschauern und sensationellen 20,3% MA.

In weiteren Rollen wieder dabei:
Dietrich Mattausch, Enzi Fuchs, Nina Rothemund, Hilde Dalik,

sowie Wolfgang Hinze, Ralph Misske, Holger Handtke, Björn Bugri, Susanna Knechtl, Dustin Raschdorf, Holger Dexne uvm

Inhalt:
Mit stolzgeschwellter Brust teilt Dr. Stefan Wolf (Elmar Wepper) seiner Dauerkontrahentin Anna Luise Albrecht (Christiane Hörbiger) mit, dass er zu einem exklusiven Ärztekongress nach Mallorca reisen wird. Seine Überheblichkeit bekommt jedoch schon bald einen herben Dämpfer.
Eigentlich wartet Dr. Wolf auf die Ankunft eines wichtigen Managers eines Pharmakonzerns, der in die Finanzierung seiner geplanten Wellness-Klinik einsteigen will. Aber er lässt sich von einem Kollegen zum Feiern mitreisen und vertreibt sich die Zeit in einer Karaoke-Bar. In Feierlaune, von Bikini-Schönheiten umzingelt, steht er plötzlich Anna Luise Albrecht gegenüber…
Sie  wurde kurzfristig nach Mallorca geschickt, um dort einen Vortrag auf dem Kongress zuhalten. Was sich jedoch als durchaus seriöse Veranstaltung angekündigt hat, entpuppt sich zu einem plumpen Werbeevent für ein Potenzmittel. Anna ist empört und will umgehend abreisen. Dr. Stefan Wolf überredet sie jedoch, vor ihrer Heimreise einen Insel-Ausflug zu unternehmen. Er hofft, die Peinlichkeit des Karaoke-Abends damit wettmachen zu können.  Doch der Ausflug endet turbulent....
Inzwischen haben sich auch ihre Liebsten Anita (Nina Rothemund) und Franz Märtin (Dietrich Mattausch) auf dem Weg nach Mallorca gemacht. Als diese weder Stefan noch Anna im Hotel antreffen, ist für Anita die Sache klar: Die beiden haben ein Verhältnis miteinander...

"Zwei Ärzte sind einer zu viel: Reif für die Insel" ist eine Produktion der ndF neue deutsche Filmgesellschaft mbH (Produzent Jochen Zachay) im Auftrag des ZDF (Redaktion: Thorsten Ritsch). Regie führte Karsten Wichniarz nach einem Drehbuch von Michael Baier.

Haben Sie weitere Fragen? Wünschen Sie Interviews mit den Hauptdarstellern? Bitte melden Sie sich unter: 089-600 879 0

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Zwei Ärzte sind einer zu viel
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: