Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Kreuzfahrt ins Glück

Home Feedback

"Kreuzfahrt ins Glück - Andalusien" am 01. Januar 2011 um 21.45 Uhr im ZDF


Diesmal sind die Hochzeitsplaner Marie (Eva-Maria Grein von Friedl) und Stefan (Marcus Grüsser) mit Sarah (Nadine Warmuth) und Florian (Simon Böer) Köster unterwegs in die andalusische Hauptstadt Sevilla. Außerdem u.a.mit an Bord: Andrea L'Arronge, Luise Bähr, Jan Hartmann, Sabine Bach und natürlich Siegfried Rauch als Kapitän Paulsen und Heide Keller als Chefstewardess Beatrice

Die Reise auf dem Traumschiff führt die Hochzeitsplaner Marie Andresen (Eva-Maria Grein vom Friedl) und Stefan Herbst (Marcus Grüsser) diesmal in die andalusische Hauptstadt Sevilla, die nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Architektur zu den schönsten und interessantesten Städten der Welt gezählt wird. Für das Hochzeitspaar Sarah (Nadine Warmuth) und Florian (Simon Böer) Köster erfüllt sich ein langgehegter Traum: Sarah liebt diese Stadt, und Florian hat hier das Licht der Welt erblickt. Begleitet wird das Paar von Florians Mutter Katja (Sabine Bach), die sowohl schöne als auch schmerzliche Erinnerungen mit Sevilla verbindet. Für die Fotostory einer großen spanischen Illustrierten über Hochzeitspaare werden Sarah und Florian fotografiert. In dem Artikel erkennt Ramona Schmitt (Andrea L'Arronge) Matteo Gerster, den Mann, der sie - wenn auch auf sehr charmante Weise - um viel Geld betrogen hat. Nun ist ihr Tag der Abrechnung gekommen, und sie macht sich auf den Weg, um die junge Braut vor dem Betrüger zu warnen. Im Hotel trifft sie auf Sarah und Katja Köster, die ihre Anschuldigungen brüsk zurückweisen. Dennoch beschleicht Florians Mutter ein ungeheuerlicher Verdacht, der mit den schmerzlichen Erinnerungen, Sevilla und dem Namen Gerster in Verbindung steht. In Nadine (Luise Bähr) und Patrick (Jan Hartmann), die zur Besatzung des Traumschiffs gehören, reift kurzfristig der Entschluss zur Hochzeit. Die gesamte Besatzung der MS Deutschland hilft mit, dieses Vorhaben zu verwirklichen. Der Kapitän (Siegfried Rauch), Beatrice (Heide Keller) und Doktor Sander (Nick Wilder) organisieren den Polterabend. Zur Hochzeit schenken die Kollegen dem Paar Flitterwochen in Andalusien. Doch schon bald durchkreuzen einige aufregende Ereignisse die gute Organisation der Hochzeitsplaner, und Marie und Stefan müssen einmal mehr ihr großes Einfühlungsvermögen und ihr diplomatisches Geschick unter Beweis stellen.

 

"Kreuzfahrt ins Glück" ist eine Produktion der Polyphon International (Gesamtleitung: Wolfgang Rademann) im Auftrag des ZDF (verantwortliche Redakteurin: Andrea Klingenschmitt). Regie führte Hans-Jürgen Tögel nach einem Drehbuch von Ulrich del Mestre und Martin Wilke. Hinter der Kamera stand Holger Greiß.

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Kreuzfahrt ins Glück
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: