Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Inga Lindström

Home Feedback

Der ZDF-Sonntagsfilm
Inga Lindström: Mia und ihre Schwestern am 11.Oktober 2009, 20.15 Uhr
mit 5,92 Mio. und 16,7% MA und 6,1% bei den 14-49-Jährigen


mit Gaby Dohm, Peter Sattmann, Alma Leiberg und Katja Weitzenböck in den Hauptrollen.

Mutter und Töchter
"© ZDF Marco Meenen"
In weiteren Rollen:
Robert Lohr, Beate Maes, Charleen Deetz, Kai-Peter Gläser, Gabriel Raab und Henry Arnold.

Inhalt: Die junge Fotografin Mia Högberg (Alma Leiberg) überredet ihre beiden älteren Schwestern, endlich einmal wieder gemeinsam zu ihrer Mutter Marianne (Gaby Dohm) aufs Land zu fahren. Doch sowohl die fleißige Rechtsanwältin Anna (Katja Weitzenböck) als auch die unabhängige Architektin Agneta (Beate Maes) können ihren Aufenthalt in der Idylle nicht so richtig genießen, weil sie private Probleme bedrücken. Zu allem Unglück fühlt sich Mia auch noch zu Annas Mann Jan (Robert Lohr) hingezogen. Kein Wunder, dass die Schwestern sich nicht richtig freuen können, als Mutter Marianne ihnen unterbreitet, dass sie noch einmal heiraten möchte, den Musikproduzenten Frans (Peter Sattmann) ...

 

 

Gaby Dohm und Alma Leiberg

"© ZDF Marco Meenen"

Regie führt Hans-Jürgen Tögel. Hinter der Kamera steht James Jacobs.
Das Drehbuch schrieb wie immer Christiane Sadlo alias Inga Lindström.
Es produziert die Bavaria Fernsehproduktion im Auftrag des ZDF.
Produzent ist Ronald Mühlfellner, Producerin Julia Wenzel.
Die Redaktion im ZDF liegt bei Alexander S. Tung.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst.

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Inga Lindström
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: