Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Inga Lindström

Home Feedback

Der ZDF-Sonntagsfilm
"Inga Lindström: Prinzessin des Herzens" am 26. September 2010 um 20:15 Uhr 


Prinzessin Victoria von Schweden und Daniel Westling waren gestern! Jetzt kommen Primzessin Christina von Köping und Sven Sund ...

"© ZDF/Marco Meenen"

 

 

 

 

 

Inhalt:
Prinzessin Christina von Köping (Marleen Lohse), Nichte des schwedischen Königs, steht kurz vor ihrer Hochzeit mit Prinz Henrik (Roy Peter Link). Doch dann trifft sie auf den Landschaftsarchitekten Sven (Patrick Rapold) und verliebt sich unsterblich in ihn. Zunächst versucht sie, gegen die Gefühle für Sven anzukämpfen. Doch diese sind einfach zu stark, und Christina steht vor einem Dilemma: Wie soll sie den Widerspruch zwischen Pflichterfüllung und Herzenssehnsucht lösen? Die Prinzessin ahnt nicht, dass ihr verwitweter Vater, Herzog Anders (Rufus Beck), zur gleichen Zeit ganz Ähnliches durchlebt. Auch er hat sein Herz an eine Bürgerliche verloren, an die Boulevard-Journalistin Mona Misselholm (Julia Bremermann).

Inga Lindström: Prinzessin des Herzens" ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Produzent: Ronald Mühlfellner; Producerin: Julia Wenzel) im Auftrag des ZDF (Redakteur: Alexander S. Tung). Regie führte Ulli Baumann nach einem Buch von Christiane Sadlo, Sandra Rössel, Sabine Leipert & Julia Neumann. Hinter der Kamera stand Fritz Seemann. Die Dreharbeiten fanden im Mai & Juni 2010 an schwedischen Originalschauplätzen in Nyköping und Umgebung statt.

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Inga Lindström
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: