Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Heldt

zurück Home Feedback

Und weiter geht's: Noch während Staffel vier seit dem 21. September 2016 mit 18 neuen Folgen lief, wurden die Arbeiten für Staffel fünf mit weiteren 18 Episoden abgeschlossen, ein Sendetermin steht noch nicht fest. Aktuell laufen die Dreharbeiten zu Staffel sechs.

In den Hauptrollen sind Kai Schumann als Nicolas Heldt und Janine Kunze als Staatsanwältin Ellen Bannenberg zu sehen. Unterstützt werden die beiden in der Bochumer Polizeidienststelle u.a. von Timo Dierkes, als Hauptkommissar Detlev Grün und Angelika Bartsch, als Gerichstmedizinerin Frau Dr. Holle. 

Die durchgehenden Rollen und ihre Besetzung:

Nicolas Heldt             Kai Schumann
Ellen Bannenberg    Janine Kunze
Detlev Grün                Timo Dierkes
Carlo                           Felix Vörtler
Achmed                      Yunus Cumartpay
Dr. Hannah Holle     Angelika Bartsch
Mario Korthals          Steffen Will

Heldt ist eine deutsche Krimi-Serie, produziert von der Sony Pictures Film und Fernseh Produktions GmbH aus Köln im Auftrag des ZDF. Regie führen Michael Wenning, Heinz Dietz, Hartwig van der Neut und Olaf Kreinsen nach den Drehbüchern unter anderen von Lorenz Lau-Uhle, Berthold Probst, Claudia Römer, Monika Sandmann und Dirk Udelhoven. Berit Teschner hat die Redaktion im ZDF. Gedreht wurde in Köln und Bochum. Produzentin ist Astrid Quentell.
[mouseover]
"© ZDF / Frank Dicks"
[mouseover]
"© ZDF/ Frank Dicks"
[mouseover]
"© ZDF / Frank Dicks"

 

Pressetexte
  HELDT: DIE VIERTE STAFFELseit dem 21. September 2016, immer mittwochs, um 19.25 Uhr, im ZDF[08.06.2016]
  STAFFELDINALE: HELDT - DIE DRITTE STAFFEL"CARLOS LETZTE LIEBE"Mittwoch, 20. Mai, 19.25 Uhr, ZDF[09.02.2015]
  15 neue Folgen HELDT - DIE DRITTE STAFFELab 28. Januar immer mittwochs um 19.25 Uhr im ZDF [10.12.2014]
  Heldt: Gefährliches Spielzeug - Donnerstag, 28. Februar 2013, 19.25 Uhr[04.01.2013]
 zum Archiv
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: