Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Ein Fall für Zwei

Home Feedback

NEUES ERMITTLERDUO IM ZDF!
Ein Fall für Zwei
Fall 1: "Verhängnisvolle Freundschaft"

ab 09. Mai 2014, 20.15 Uhr im ZDF


Einer der erfolgreichsten ZDF-Krimiklassiker kommt als Neuauflage zurück auf den Bildschirm. Mit Antoine Monot jr. als Anwalt und Wanja Mues als Detektiv.

Die beiden vielseitigen Darsteller spielen das unkonventionelle odd couple, das zukünftig mit Gewitztheit, Charme und einer gehörigen Portion Lakonie spannende Fälle in Frankfurt lösen wird.

Ihre gegensätzliche Sichtweise auf das Leben, die fesselnden, ungewöhnlichen Krimiplots und die reizvolle Inszenierung der Mainmetropole sorgen für eine ganz besondere Krimi- Unterhaltung. Anwalt Benni Hornberg und Detektiv Leo Oswald  ermitteln ab Freitag, den 9. Mai 2014 um 20.15 Uhr im ZDF in vier neuen Folgen.

Los gehts mit „Verhängnisvolle Freunschaft“. In Episodenrollen Gudrun Landgrebe als Haftrichterin Peters, Jürgen Tarrach als Frederic Katzner, Rainer Sellien als Alexander Bast, Sebastian Weber als Paul Herzog, Kida Khodr Ramadan als Kamphausen, Marc Oliver Schulze als Stefan Schwarz, u.v.a.
Wanja Mues und Antoine Monot jr
"© ZDF/Andrea Enderlein"
Wanja Mues
"© ZDF/Andrea Enderlein"
Antoine Monot jr und Sina Tkotsch
"© ZDF/Andrea Enderlein"

 

 

 

 

 

 

 

Im Leben von Anwalt Benni Hornberg (Antoine Monot jr.) läuft alles in geordneten und bürgerlichen Bahnen. An diesem Morgen jedoch wird es durch einen Anruf aus sämtlichen Fugen geraten. Leo Oswald (Wanja Mues), ein alter Schulkamerad und Bennis einstiger bester Freund, ist zurück in Frankfurt am Main. Nach 20 Jahren und zahlreichen kriminellen Aktivitäten in Südamerika steckt Leo in ernsten Schwierigkeiten: Er wird beschuldigt, den angesehenen Unternehmer Stefan Schwarz getötet zu haben. Und die Indizien, die die attraktive Staatsanwältin Conni Leinfelder (Christina Hecke) vorliegen hat, sind erdrückend.
Benni, Fachanwalt für Versicherungsrecht - und nicht Strafrecht - ist nach anfänglichem Zögern fest ent-schlossen, seinem alten Freund zu helfen. Er ignoriert dabei eindringliche Warnungen seines Schwieger-vaters Dr. Oskar Renners (Thomas Thieme), in dessen renommierter Kanzlei er arbeitet. Renners ist derzeit damit beschäftigt, mit dem gerissenen Staranwalt Frederic Katzner und seinen übrigen Kanzlei-Partnern, einen großen Versicherungsdeal über die Bühne zu bringen. Aber auch der mit allen Wassern gewaschene Privatdetektiv Leo hat noch ein paar Geheimnisse parat. Benni fühlt sich von seinem ver-schlossenen Freund zunächst verraten und muss zudem schmerzhaft erfahren, dass sich seine Frau Gabi auf eine heftige Affäre mit ihrem Yogalehrer eingelassen hat. Sein altes Wohlfühl-Leben scheint ihm endgültig zu entgleiten. Umso intensiver macht sich Benni nun an die Arbeit, um Leo herauszuhauen. Leo glaubt den Mörder von Stefan Schwarz zu kennen. Der Unternehmer hatte auf einer exklusiven, privaten Sexparty die Escort-Dame Marie getroffen. Wenige Stunden später wurde die hübsche Studentin erschlagen aufgefunden. Was war an jenem Abend jedoch noch passiert?

Im Auftrag des ZDF produziert die Odeon TV GmbH Wiesbaden, Produzenten: André Zoch und Klaus Laudi, den neuen Freitagskrimi. Die Redaktion im ZDF hat Nadja Grünewald-Kalkofen. Regie führten Andreas Herzog und Marcus Ulbricht nach den Drehbüchern von Florian Oeller und Kai Hasenheit.

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Ein Fall für Zwei
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: