Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 TV  Harter Brocken

Home Feedback

HARTER BROCKEN: DER BANKRAUB
am 25. Dezember, 20.15 Uhr, im Ersten


mit Aljoscha Stadelmann, Moritz Führmann, Anna Fischer, Julia Koschitz, Michael Rotschopf u.a.

Der Scherriff aus dem Harz ist back! Im März 2015 lief „Harter Brocken“, der erste Harz-Krimi, mit sensationellen Quoten um die 7,5 Millionen Zuschauern im Ersten. Mit skrupellosen Kriminellen und korrupten Polizisten, bekommt es Aljoscha Stadelmann alias Frank Koops nun im dritten Harz-Krimi zu tun. Schlau nutzt der tiefgründige, aber wenig treffsichere Dorfsheriff den Vorteil, dass ihn die Bösen zunächst unterschätzen und für einen Trottel halten.

Dass es in der beschaulichen Harzbank von St. Andreasberg nicht viel zu holen gibt, weiß Poli-zist Frank Koops (Aljoscha Stadelmann) aus eigener Erfahrung: Ihm wurde gerade ein Kredit verweigert. Ausgerechnet diese Filiale möchte die frisch aus der Haft entlassene Simone Schmidt (Julia Koschitz) mit ihren beiden Komplizen ausräumen – und Koops muss mitmachen.  Ihm bleibt keine andere Wahl, denn Simone, mit der er schon einmal die Klingen kreuzte, hat seine Kollegin Mette (Anna Fischer) in ihrer Gewalt.

Die Ansage ist klar: Die Geisel bleibt nur am Leben, wenn der Coup gelingt. Also muss sich Koops etwas einfallen lassen. Während Mette von dem unberechenbaren Björn (Jan Krauter) in einem Ferienhaus gefangen gehalten wird, macht sich Koops mit Simone und ihrem skrupellosen Freund Hagen (Michael Rotschopf) an die Durchführung seines verwegenen Plans.

Was die durchtriebene Simone nicht ahnt: Koops ist es trotz ihrer Vorsichtsmaßnahmen gelungen, seinem besten Freund Heiner (Moritz Führmann) heimlich eine Nachricht zuzustecken. Aber auch Simone hat noch ein paar Überraschungen in petto…

Harter Brocken- DER BANKRAUB“ ist eine Produktion der H & V Entertainment GmbH (Produzenten Lynn Schmitz, André Zoch) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Die Redaktion liegt bei Diane Wurzschmitt (ARD Degeto). Die Drehbücher schrieb Holger Karsten Schmidt, bei Film III führte Andreas Senn Regie, hinter der Kamera stand Mathias Neumann.
"ARD Degeto/ Kai Schulz"
"ARD Degeto/ Kai Schulz"
"ARD Degeto/ Kai Schulz"

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Harter Brocken
Artikel drucken    Artikel drucken
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: